Unsere Wanderungen im Juli

leicht
Mittwoch 01.07.20 Frankfurt zum Kennenlernen
Fahrt mit Bus
Erlebnisfahrt an den Main. Besichtigung des Commerzbank-Towers mit Führung. Mittagspause am Mainufer mit Vesper aus dem Rucksack. Nachmittags Fahrt mit einem Citybus, etwa 1,5 Std.  durch die Stadt mit Erklärungen. Keine spezielle Wanderung, kleine Gehstrecken sind zu bewältigen.

 


Kosten:            47,- €

Treffpunkt:        6,15 Uhr Bahnhof Denzlingen 6,30 Uhr Kauftreff
Gehzeit:           Minimal
Führung:          Hans Bross, Barbara Hofmann und Friedrich Arbeth

Anmeldung:      bis 25.06.20 bei Schreibwaren Markstahler

Samstag 04.07.20 Rad und Natur „Radtour für jedermann“
10.00 Uhr „Heimethues“ Denzlingen, Führung: Uli Hartmann

mittel
Sonntag 05.07.20 Hahn-und-Henne-Runde in Zell am Harmersbach
Fahrt mit Pkw

In Kooperation mit der Ortsgruppe Sexau. Das berühmte Hühnerpaar begleitet uns auf diesem Genießerpfad durch eine herrliche Landschaft mit Obstbaumwiesen, Feldern und Weiden bergauf zum Haldeneck (614m). Mit Talblick gemütlich bergab geht es über Wiesen und durch Wälder zum Ausgangpunkt zurück. Einkehr am Schluss.

Treffpunkt:        9.00 Uhr Bahnhof Denzlingen
Gehzeit:           ca. 5 Std. (ca. 14 km, 450 Hm rauf)
Führung:          Ingrid Schmidt und Barbara Hofmann

leicht
Mittwoch 08.07.20 Panorama-Wanderung auf dem Schauinsland
Fahrt mit ÖPNV (Regiokarte)

Mit der Schauinslandbahn schweben wir gemütlich nach oben (1.284m) und nach der Tour auch wieder sanft ins Tal. Auf einem Wiesenweg mit freiem Blick über Hofsgrund und zu den höchsten Bergen des Schwarzwalds geht es immer leicht bergab bis zur Halde. Weiter auf dem Höhenweg über Stohren zum Berggasthaus Gießhübel, wo wir einkehren werden. Gestärkt wandern wir über die Schindelmatt zur Bergstation zurück.
Kosten: ca. 10,50 € für Seilbahn

Treffpunkt:        9.30 Uhr Bahnhof Denzlingen
Gehzeit:           ca. 3 Std. (ca. 9 km, 220 Hm rauf)
Führung:          Ingrid Schmidt und Barbara Hofmann

 

Donnerstag 16.07.20 Spieleabend im „Heimethues“ ab 18.30 Uhr

Samstag 18.07.20 Wandern mit Hunden
14.00 Uhr Wanderparkplatz „Am Einbollen"

Familie
Samstag 18.07.20 Zweribachwasserfälle
Fahrt mit Pkw
Wir fahren nach St. Peter und wandern von der Platte hinab zu den Zweribachwasserfällen und kühlen uns dort ab. Für alle Kinder und Jugendlichen ein tolles Naturerlebnis! Danach geht es wieder zurück zur Platte, wo noch eine Einkehr möglich ist

Treffpunkt:        13.00 Uhr Bahnhof Denzlingen
Gehzeit:           ca. 3 Std. (5 Km)
Führung:          Daniela und Stefan Schaffenrath


Schwer

Sportliche Wanderung mit dem OV Emmendingen

Sonntag 19.07.20 Vom Mummelsee nach Schönmünzach
Fahrt mit ÖPNV (Regiokarte).
Sportliche Wanderung mit herrlichen Ausblicken. Einkehr am Schluss.

Treffpunkt:        8:00 Uhr Bahnhof Emmendingen
Gehzeit:           ca. 6,5 Std. (ca.21 km, 470 Hmá1050â)
Führung:          Erika Schröder, Tel. 07641 572084,
Anmeldung:      bis 10.07.20

Leicht
Mittwoch 22.07.20 Schnäppchen für Liebhaber: Mit dem Goldpass über den Pilatus
Fahrt mit Bus

Ab Alpnachstad mit der Zahnradbahn auf den Pilatus (2135). Freier Aufenthalt bei der Bergstation. Besteigen eines Gipfels ohne Führung möglich. Angeboten wird eine Wanderung zum Tomlishorn im Gipfelbereich, leichte Wanderung, aber gutes Schuhwerk erforderlich. Leichter Anstieg, gleicher Weg zurück. Mittagessen aus dem Rucksack oder freie Einkehr. Talfahrt mit der Kabinenbahn nach Kriens und mit dem eigenen Bus nach Luzern. Aufenthalt in der Altstadt zu Besichtigungen ohne Führung. Auch die Kapellbrücke kann besichtigt werden. Kaffeepause vor der Rückfahrt.
Kosten:            80,- €

Treffpunkt:        6.00 Uhr Bahnhof Denzlingen, 6.15 Uhr Kauftreff
Gehzeit:           ca. 1,5 Std.
Führung:          Hans Bross, Barbara Hofmann und Inge Schaller
Anmeldung:      bis 17.07.20 bei Schreibwaren Markstahler

Schwer
Sonntag 26.07.20 Vom Dreisamtal zum Schauinsland
Fahrt mit ÖPNV (Regiokarte)

Streckenwanderung vom Bahnhof Freiburg-Littenweiler über den Schauinsland (1.284m) zum Notschrei (1.121m). Auf schattigen Bergpfaden geht’s über den Kybfelsen zum Schauinslandgipfel mit herrlichem Ausblick. Bergweiden und Wetterbuchen säumen den Weg zur Halde. Durch Bergwald wird ohne großen Anstieg der Notschrei erreicht. Einkehr am Schluss.

Treffpunkt:        8.00 Uhr Bahnhof Denzlingen
Gehzeit:           6 Std. (17 km, 1.110 Hm rauf 310 Hm runter)   
Führung:          Jörg Holzer und Uli Hartmann


Samstag 01.08.20 Sommer-Grillfest auf dem Denzlinger „Einbollen – Waldgrillplatz“

Grillgut und Getränke bringt jeder selber mit.

Treffpunkt:        ab 17.00 Uhr
Organisation:    Sun-He und Wolfgang Fischer, Uli Hartmann
Anmeldung:      bis 26.07.20 bei Sun-He Lee-Fischer Tel.07666 883860 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!