Umschlag 2021Familie
Samstag 03.07.21 Wanderung auf dem Kandel – Höhenweg
Fahrt mit Pkw.
Wir wandern auf einem Panorama- Rundweg mit herrlicher Aussicht über das Elztal. Unterwegs machen wir eine Pause am Hilbererfelsen (Rucksackverpflegung).

Treffpunkt: 13.00 Uhr Bahnhof Denzlingen bis
Dauer: ca. 17 Uhr (ca. 5 km)
Führung: Stefan und Daniela Schaffenrath


mittel
Sonntag 04.07.21 Kreuzeckletour
Fahrt mit dem Pkw.
Die Wanderung führt von Biederbach-Dorf über den Grundhof zum Bäreneckle und über den Singlerberg zurück nach Biederbach-Dorf. Einkehr am Schluss.

Treffpunkt:  9.00 Uhr Bahnhof Denzlingen
Gehzeit: ca. 3 Std. (ca. 11 km, 353 Hm aufwärts)
Führung: Christoph Eckstein und Claudia Riede


Fahrradtour
Mittwoch 07.07.21  Mit dem Fahrrad über den Tuniberg

Der Rundkurs führt uns zum Tuniberg, den kleinen Bruder des Kaiserstuhls. In Gottenheim wird der neu ausgeschilderte „Tuniberg Höhenweg“ befahren. Auf den Wirtschaftswegen der Weinberge geht es leicht bergauf und bergab bis Niederrimsingen, wo der Wendepunkt der Tour erreicht wird.
Einkehr am Schluss.

Treffpunkt: 9.00 Uhr am „Heimethues“, Denzlingen
Fahrzeit:  ca. 6 Std. (ca. 70 km, 170 Hm aufwärts)
Führung: Walter Bürkle und Wolfgang Fischer



Donnerstag 08.07.21 Große Erlebnisfahrt Bodensee
Fahrt mit Bus.
Mit einem Schiff der weißen Flotte fahren wir gemächlich von Bregenz nach Meersburg. Dabei lässt sich von Deck oder an der Reling stehend beschaulich das An- und Ablegen an den Haltestationen beobachten. In Meersburg Aufenthalt zur freien Verfügung.
Kosten:  46,- € (Bus und Schiff)

Treffpunkt: 6.50 Bahnhof Denzlingen 7.00 Kauftreff
Führung: Herbert Bender und Klaus Reissle
Anmeldung: bis 03.07.21 bei Schreibwaren Markstahler


mittel
Sonntag 11.07.21 Wanderung rund um Breitnau
Fahrt mit Pkw.
Die Wanderung führt uns vom Naturfreundehaus Breitnau auf einem schönen Höhenweg rund um den Ort.
Einkehr am Schluss.

Treffpunkt:  10.00 Bahnhof Denzlingen
Gehzeit: ca. 3 Std. (ca. 10,5 km, 340 Hm aufwärts)
Führung: Barbara Hofmann und Inge Schaller

 

Mittwoch 14.07.21 Wandern im Rätikon in Österreich
Fahrt mit Bus.
Mit der Seilbahn im Tal von Brand zum Lünersee (1970 m). Wandern auf dem Seerundweg. Anfangs kurzer Anstieg und Abstieg zum Seeufer, dann fast ebener Weg rund um den See bis zur Staumauer. Aufenthalt an der Douglashütte auf der Staumauer. Unterwegs Rucksackverpflegung. Sitzkissen mitbringen! Talfahrt wieder mit der Seilbahn.
Kosten: 45,- €

Treffpunkt: 6.15 Uhr Bahnhof Denzlingen 6.30 Uhr Kauftreff
Gehzeit: ca. 2,5 Std.
Führung: Hans Bross, Barbara Hofmann und Friedrich Arbeth
Anmeldung: bis 10.07.21 bei Schreibwaren Markstahler


Donnerstag 15.07.21 Spieleabend im „Heimethues“ ab 18.30 Uhr


Samstag 17.07.21 Wandern mit Hunden
14.00 Uhr Wanderparkplatz „Am Einbollen“


schwer
Sonntag 18.07.21 Sportl. Wanderung mit dem OV Emmendingen Kandelhöhenweg 5. Etappe
Fahrt mit ÖPNV.
Der Kandelhöhenweg (5.Etappe) führt uns von St.Peter und dem Streckereck und Rosskopf nach Freiburg.

Treffpunkt: 8.00 Uhr Bahnhof Emmendingen
Gehzeit: ca. 6 Std. (ca. 17,5 km, 530 Hm aufwärts)
Führung: Erika Schröder
Anmeldung: bis 14.07.21 unter Tel. 07641-572084


leicht
Mittwoch 21.07.21 Lachenhäusle-Waldau
Fahrt mit dem Pkw.
Rundwanderung vom Lachenhäusle nach Waldau und zurück. Schöne Ausblicke ins Langenordnachtal und zu den Gipfeln beim Feldberg.
Einkehr am Schluss.

Treffpunkt: 10.00 Uhr Bahnhof Denzlingen
Gehzeit:  ca. 3 Std. (ca. 9 km, 270 Hm aufwärts)
Führung: Erika Kurz und Richard Spieß


Familie
Samstag 24.07.21 Eine Vollmond-Nachtwanderung für Familien
Mit Taschenlampen wandern wir über den Einbollen. Vielleicht sehen wir Glühwürmchen umherschwirren. Beim Rebhisle machen wir Halt für eine kurze Stärkung mit Fingerfood und Getränken. (Spenden sind erwünscht)
Taschenlampen mitbringen!

Treffpunkt: 19.30 Uhr Wanderparkplatz „Am Einbollen“
Führung: Das Familienwanderführer-Team
Anmeldung: bis 17.07.21 bei Maria Ganter, 07681 22279 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


schwer
Sonntag 25.07.21 Berner Alpen Niederhorn – Güggisgrat
Anreise nach CH-Beatenbucht (Talstation Bergbahn Niederhorn) am Thuner See mit privaten PKW
(Achtung: Schweizer Vignette). Bergbahnfahrt bis Mittelstation Vorsass. Wanderung zum Niederhorn, weiter auf dem Güggisgrat über das Gemmenalphorn (2061 m) mit Traumpanorama u.a. zur Nordflanke der Berner Hochalpen mit Eiger, Mönch, Jungfrau. Zurück zur Mittelstation
Voraussetzung: 
Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.
Rucksackverpflegung. Festes Schuhwerk. Einkehr nach Absprache im Bergrestaurant Vorsass.
Von da zurück mit Bergbahn oder alternativ mit gemietetem Trotti (Schweizer Roller) auf gut ausgebauter, geteerter Abfahrt bis Beatenberg (ca. 6 km, 30 Minuten) und Rest mit Bergbahn zur Talstation.


Treffpunkt: 6.30 Uhr Bahnhof Denzlingen
Gehzeit: ca. 6 Std. (ca. 13 km, 960 Hm aufwärts)
Führung: Werner und Karin Kraus Anmeldung: bis 20.07.21, Tel. 07666 9138794


Fahrradtour
Donnerstag 29.07.21 Eine Gutedeltour ins Markgräfler Land
Der Rundkurs führt uns von Denzlingen über Mundenhof, Opfingen, Tiengen, Munzingen, Hartheim, am Rhein entlang bis Zienken. Von Heitersheim oder Krozingen geht es mit der Bahn zurück nach Denzlingen. Wenig Steigungen. Einkehr am Schluss.

Treffpunkt: 9.00 Uhr Heimethues Denzlingen
Fahrzeit: ca. 5 Std. (ca. 60 km)
Führung: Uwe Rahlf