T-Shirts für kleine Wanderer

 

Am 26. August nahmen Klaus Holz, Vorsitzender des Schwarzwaldvereins Denzlingen, und Maria Ganter, Familienwartin, einen Scheck der Bürgerstiftung Denzlingen über 170 € von Irmgard Meiners-Schuth entgegen. Das Geld ist für die Anschaffung einheitlicher T-Shirts für die Kinder der Familiengruppe  bestimmt, wodurch das Wirgefühl und die Gemeinschaft gestärkt werden. Die Kinder finden die T-Shirts und die Angebote des Vereins cool. Der Schwarzwaldverein Denzlingen steht ja nicht nur für Wanderungen und den Schutz der regionalen Natur und Kultur, sondern auch für soziales und pädagogisches  Engagement. Seit Jahren bietet er für Familien und Kinder erlebnisorientierte Projekte an wie Wandern mit Schafen, Besuch einer Falknerei, Spaß und Spiel auf Walderlebnispfaden. Ende November erwartet die Kinder zudem bei einer Wanderung zum Mauracher Berg der Nikolaus. Davor werden sie mit den Bäckermeistern Michael und Christian Dick in deren Backstube Weckmänner backen. Dort allerdings werden die neuen Vereins-T-Shirts wahrscheinlich von Schürzen verdeckt werden, denn Bäckerei und Leckerei reimen sich bekanntlich auf Kleckerei…

  • Scheckübergabe