Am Sonntag, 27.September geht es mit dem Schwarzwaldverein Denzlingen auf eine Rundtour über die sanften Höhen des Tuniberg. In Gottenheim wird der neu ausgeschilderte „Tuniberg Höhenweg“ befahren. Auf den Wirtschaftswegen geht es leicht bergauf und bergab durch die Weinberge bis Unterrimsingen, wo der Wendepunkt der Tour erreicht wird. Bei gutem Wetter erwarten uns tolle Blicke hinüber zum Kaiserstuhl und zu den Vogesen und auf der anderen Seite auf die Bergerhebungen des Hochschwarzwaldes. Über Opfingen und Waltershofen geht es dann ohne größere Anstrengungen über einige Winzergemeinden des Kaiserstuhls nach Denzlingen zurück.
Eine Strecke von 65 km und 270 Hm sind zu bewältigen. Um die schönen Ausblicke dieser bezaubernden Kulturlandschaft und Natur genießen zu können, werden reichlich Pausen eingelegt.
Am Schluss dieser Tour ist eine Einkehr vorgesehen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Treffpunkt ist am Heimathues in Denzlingen um 9.00 Uhr.             
Die Tourendaten finden Sie unten oder können bei Wolfgang Fischer (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) angefordert werden.

Tuniberg Höhenweg Tourendatenhttps://www.komoot.de/tour/t254643666?ref=atl

  • Tuniberg_Höhenweg