Vom Steinbachtal zur Hexenlochmühle

Vom Steinbachtal zur Hexenlochmühle

Auf einer regenreichen Wanderung waren wir unterwegs. Beim Sportplatz in St. Märgen ging es los auf schmalen Pfaden parallel zum Steinbachtal hinunter zur Wilden Gutach. Von dort erfolgte der erste Aufstieg vorbei am Mörderloch zum Balzer Herrgott. Es regnete. Der Abstieg zur Hexenlochmühle folgte wieder schmalen naturbelassenen Waldpfaden. Dann ging es ein letztes mal hoch von Glashütte zum Steinbach Hirschen. Es regnete noch immer. Ein kleines Stück durch den Pfisterwald und der Sportplatz war wieder erreicht. Trotzdem hat die Wanderung allen Spaß gemacht und jeder war froh,

2024-06-02_09-59-40_638
2024-06-02_12-33-43_907
2024-06-02_11-28-10_179
2024-06-02_11-12-15_451
2024-06-02_10-49-28_348
2024-06-02_10-27-47_789
dabei gewesen zu sein.

Unser Wanderprogramm

Umschlag 2024

Mit unserem Newsletter werden Sie per E-Mail auf dem Laufenden gehalten. Bitte tragen Sie sich mit Vorname, Name und email-Adresse ein. Nach Anmeldung erhalten sie eine Bestätigungs-Mail. Sollten Sie diese nicht erhalten, prüfen Sie bitte ihren Spam-Ordner.
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

afterwork front 2024