NaturschutzDer aktuelle Infobrief des Schwarzwaldvereins zum Naturschutz erscheint 3-4mal im Jahr. Er stellt Schwerpunkte und Aktionen im Bereich des Naturschutzes vor.

Der Naturpark Südschwarzwald umfasst ein 370.000 Hektar großes Gebiet (wie die Ferieninsel Mallorca), das sich durch die Eigenart, Schönheit und Vielfalt seiner Natur auszeichnet und einen wertvollen Erholungsraum bietet. Aus diesem Grund wird die naturnahe und nachhaltige Entwicklung des Gebietes gefördert, das heißt Ökologie, Wirtschaft und die sozialen Gegebenheiten sollen in Einklang gebracht werden. Mitglieder sind die Landkreise Breisgau-Hochschwarzwald, Emmendingen, Lörrach, Waldshut und der Schwarzwald-Baar-Kreis, der Stadtkreis Freiburg und über 100 Gemeinden. Denzlingen hat im Jahr 2013 eine Mitgliedschaft beantragt.

Das Naturschutzzentrum Südschwarzwald ist eine Stiftung des bürgerlichen Rechts und fördert seit 1999 den Naturschutzes und die Landschaftspflege im Südschwarzwald. Neben der Betreuung des etwa 4.200 Hektar großen Naturschutzgebietes am Feldberg gehört vor allem die Besucherinformation einschließlich Aufbau und Betrieb einer Dauerausstellung zur Entstehungsgeschichte, Ökologie, Schutz der Landschaft und des Lebensraums Südschwarzwald zu dessen Hauptaufgaben

Das Naturzentrum in Ihringen wird seit 1998 vom Schwarzwaldverein betrieben. Es bietet in einem umfangreichen Jahresprogramm Wanderungen und Exkursionen durch die Natur und Kultur des Kaiserstuhls an. Das Naturzentrum ist Anlauflaufpunkt für Naturschutzaktivitäten und hält eine informative Ausstellung für Besucher bereit.

Der Kreisgruppe Emmendingen des Naturschutzbund Deutschland (NABU) engagiert sich im Naturschutz, Artenschutz, Biotopschutz und Umweltschutz. Der NABU möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Auch kommende Generationen sollen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Die Kreisgruppe Emmendingen bietet viele Exkursionen, Vorträgen und anderen Veranstaltungen an.

 

  Gesundheitswandern


2014 05 28 15.47.34„Mach mit - bleib fit“ ist das Motto für unser Angebot zum Gesundheitswandern. Damit wollen wir dem Bedürfnis vieler Menschen nach Bewegung in der Natur entgegenkommen. Ob durch viele sitzende Tätigkeiten im beruflichen Alltag oder zunehmender Inaktivität im Alter, Bewegungsmangel hat gravierende gesundheitliche Folgen. Bei zu geringer körperlicher Aktivität leidet unser ganzer Organismus und die Wahrscheinlichkeit irgendwann im Leben an einer chronischen nicht heilbaren Krankheit zu erkranken steigt.
Das Gesundheitswandern ist ideal für wenig Geübte und Untrainierte. Wir bieten kleine Wanderungen von ca. 5 km Länge an. Dafür nehmen wir uns ca. 2 Stunden Zeit. An schönen Plätzen in der Natur werden speziell ausgewählte Übungen zur Kräftigung, Mobilisation, Koordination und Entspannung des gesamten Körpers mit den Teilnehmern durchgeführt. Die Wanderstrecken zwischen den Übungen dienen als Ausdauertraining und Stärkung der allgemeinen Kondition. Außerdem erhalten die Teilnehmer parallel zu der Wanderung und den Übungen viele nützliche Informationen rund um das Thema Gesundheit für ihren Alltag.
Gesundheitswandern spricht diejenigen an, die gerne an der frischen Luft sind und etwas für ihre Gesundheit tun wollen. Durch Regelmäßigkeit und Wiederholung der Übungen entsteht ein gesundheitsfördernder Effekt. Der Kontakt mit Gleichgesinnten macht Spaß und fördert das Gemeinschaftsgefühl.

 Weitere Informationen

 

 


 Wandern im Schwarzwaldverein

 


Umschlag neu 2Immer mehr Menschen suchen die Natur als Kraftquelle zum Ausgleich der Hektik des Alltags. Das Wandern bietet hierzu eine Fülle von Möglichkeiten. Wandern ist Naturerlebnis und gleichzeitig ohne Leistungsdruck eine sportliche Betätigung um sich fit zu halten.

Mit den vielfältigen Angeboten an Wanderungen bieten wir unseren Mitgliedern und Gästen die Schönheit der Natur gemeinsam zu erleben, sportlich zu wandern, aber auch Kulturelles mit leichten Wanderungen zu verbinden.

Außer einer Vielzahl von Ganztagswanderungen bieten wir auch Wanderfahrten und Halbtagswanderungen an. Bei unseren Wanderwochen haben Natur- und Kulturfreunde die Möglichkeit, ausgiebig zu wandern und dabei abwechslungsreiche und gesellige Tage gemeinsam zu verbringen.

Zu unseren Wanderungen fahren wir nach Möglichkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, ansonsten werden Fahrgemeinschaften gebildet.

Nehmen Sie sich die Zeit und sehen sich das Wanderprogramm auf der Homepage an. Wir hoffen, dass wir damit Ihr Interesse an unserem Angebot wecken konnten. Unsere Wanderführerinnen und Wanderführer freuen sich auf Sie.

 

 

 

 

 

Datenschutzerklärung


Der Schwarzwaldverein Denzlingen e.V. nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Personenbezogene Daten, Bestandsdaten
Durch den Besuch unserer Webseite können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Der Schwarzwaldverein Denzlingen e.V. weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.
Sie können unsere Webseite ohne Angabe personenbezogener Daten besuchen. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (wie Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten soweit dies erforderlich ist,  um Ihnen die Inanspruchnahme des Webangebots zu ermöglichen (Nutzungsdaten). Sämtliche personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert, wie dies für den genannten Zweck (Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Dauer der Mitgliedschaft) erforderlich ist.  Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung, sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu, sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten, können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  •  Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grund Ihrer Einwilligung. Sie können diese Einwilligung jederzeit formlos per E-Mail an uns widerrufen.

Newsletter
Mit der Angabe Ihrer Emailadresse bei der Anmeldung und Bestätigung zum Erhalt des Newsletters, gestatten Sie uns die Überprüfung, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.
Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Abbestellen“-Link im Newsletter.

Verwendung und Einsatz des Sicherheitsprogramm CleanTalk Cleantalk ist ein reines Sicherheitsprogramm: Malware Scanner, Anti Spam Filter for IP Networks, Schutz der Kontaktformulare. Bitte beachten Sie das Ihre IP Adresse zur Überprüfung an die Cloud gesendet wird. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie unsere Online Auftritte nicht besuchen. Sie können den Link (https://cleantalk.org/help/CleanTalk-GDPR-Compliance) folgen und einsehen, wer und welche Daten gespeichert und verarbeitet werden. Beispiel: Wenn Sie das Newsletter-Formular einreichen, werden auf dieser Website Ihre persönlichen Daten wie Ihre IP-Adresse, und Ihre E-Mail Adresse übertragen. Aus Sicherheitsgründen und um diese Website vor Spam zu schützen, werden Ihre Daten im CleanTalk Cloud Service verarbeitet und in Logfiles für 7 Tage gespeichert. Nach Ablauf der genannten Frist werden sie vollständig gelöscht. CleanTalk kann Informationen über die Spam-Aktivität von IP / E-Mail-Adressen verwenden, um allen mit seinem Dienst verbundenen Websites einen angemessenen Anti-Spam-Schutz zu bieten. Es handelt sich ausschließlich um die IP / E-Mail-Adresse, die für den Versand verwendet werden.

Beitrittserklärung
Die von Ihnen in der Beitrittserkärung angegebenen persönlichen Daten verwenden wir zu folgenden Zwecken:

  • Geburtsdatum: Wir gratulieren unseren Mitgliedern zu runden und hohen Geburtstagen porsönlich oder postalisch sowie in den Vereinsmitteilungen mit Ihrem vollen Geburtsdatum. Falls dies nicht erwünscht ist können sie dies formlos der Geschäftsstelle oder dem ersten Vorsitzenden mitteilen.
  • Datum des Eintritts in den Schwarzwaldverein: Wir gratulieren unseren Mitgliedern zu runden und langjährigen Mitgliedschaften persönlich oder postalisch sowie in den Vereinsnachrichten. Falls dies nicht erwünscht ist, können sie dies formlos der Geschäftsstelle oder dem ersten Vorsitzenden mitteilen.” 
  • Kontonummer (Iban): Beitragseinzug
  • Anschrift: Verteilung der Vereinsmitteilungen und der Vereinszeitschrift "Der Schwarzwald"
  • Telefonnummer: Information falls sich ein Wandertermin kurzfristig ändert.
  • Emailadresse: Versendung unseres Newsletters (Abmeldung direkt im Newsletter möglich)

Nach dem Beitritt erhalten Sie einen Mitgliedsausweis. Die darin enthaltenen Daten werden beim Hauptverein (Schwarzwaldverein e.V.) gespeichert

Rechte an Fotos und Berichten
Wir veröffentlichen Fotos die auf unseren Wanderungen gemacht werden auf unserer Webseite und teilweise in der lokalen Presse. Die Teilnehmer/innen erklären sich, so sie nicht ausdrücklich vor Beginn der Wanderung beim Wanderführer widersprechen, damit einverstanden und erlauben, dass diese unentgeltlich verwendet werden. Mit der zur Verfügungsstellung von Berichten und Fotos übertragen die Autoren alle Rechte daran der Ortsgruppe.
Wenn Sie im Nachhinein ein Bild von Ihnen auf unserer Webseite entfernt haben möchten, können Sie sich jederzeit an unsereren Webmaster wenden.

 Widerspruch Werbemails
Die Verwendung der angegebenen Kontaktdaten zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn, der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Schwarzwaldverein Denzlingen e.V. und alle auf dieser Webseite genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

 

 

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Fachleute:


Klaus Holz

 

 

Jahresprogramm Naturschutz 2021


leicht

Mittwoch 03.03.21 Die Märzenbecher am Honigbuck
Fahrt mit ÖPNV.
Wir wandern vom Rieselfeld zu den Märzenbechern am Honigbuck.
Einkehr am Schluss

Treffpunkt:12.30 Bahnhof Denzlingen
Gehzeit: ca. 2 Std.
Führung: Inge Schaller und Gabi Emberger

leicht
Mittwoch 24.03.21 Kreuz und quer über den Tuniberg
Fahrt mit Pkw.
Wir folgen der Rebhisli-Tour über Feldwege und Hohlgassen und betrachten die ersten Frühlingsblumen. Mit schönen Ausblikken führt die Tour auf dem Burgunderpfad wieder zurück.
Einkehr am Schluss.

Treffpunkt: 13.00 Uhr Bahnhof Denzlingen
Gehzeit: ca. 2,5 Std. (ca. 8 km, 100 Hmá)
Führung: Ingrid Schmidt und Barbara Hofmann

mittel
Sonntag 28.03.21 Mit einer Naturschutzwartin auf Streife
Fahrt mit Pkw.
Wir begleiten die Naturschutzwartin Alexandra Oberdörster auf ihrer Naturschutzstreife im Bereich des Naturschutzgebietes der oberen Elzwiesen. Dort wird sie uns ihre Aufgaben erklären und die Besonderheiten im Naturschutzge- biet vorstellen. Fernglas mitnehmen. Wenn möglich Einkehr am Schluss.

Treffpunkt:  10.00 Uhr Bahnhof Denzlingen
Gehzeit: 4 Std. (ca. 10 km)
Führung: Klaus Holz und Naturschutzwartin Alexandra Oberdörster

 

mittel
Montag 05.04.21 Kirschblütenwanderung um das Eggenertal
Fahrt mit Pkw.
Mit Blick auf den Blauen führt der Rundweg bei Niedereggenen durch blühende Kirschbaumplantagen. Durch Weinreben geht es wieder zurück. Einkehr am Schluss.

Treffpunkt: 9.30 Uhr Bahnhof Denzlingen
Gehzeit: ca. 3,5 Std. (ca. 12 km, 250 Hm aufwärts)
Führung:  Ingrid Schmidt und Inge Schaller

Familie
Samstag 17.04.21 Taubergießenfahrt
Fahrt mit Pkw.
Wir machen mit dem Kanu und dem Fischer eine Fahrt auf dem Altrhein. Dabei sehen wir vielleicht Wildpferde und wilde Stiere. Zuerst machen wir eine Wanderung, ca. 2 Std., danach 2 Stunden Kanufahrt zum Ausgangspunkt zurück.
Kosten 12,- € pro Teilnehmer (Verein übernimmt 6,- € pro Kind)

Treffpunkt: 9.30 Uhr Bahnhof Denzlingen
Führung: Anke Ostrzigga und Maria Ganter Anmeldung: bis 10.04.21 bei Anke Ostrzigga, Tel. 07666 9001616 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Mittwoch 21.04.21 Frühling am Bodensee
Fahrt mit Bus. Wanderfahrt nach Sipplingen. Leichte Blütenwanderung nach Ludwigshafen. Gemein- same Mittagseinkehr. Besichtigung der Trinkwas- seraufbereitungsanlage Sipplinger Berg. Zum Abschluss eine kleine Höhenwanderung mit Seeblick.
Kosten: 28,- €

Treffpunkt: 7.15 Uhr Bahnhof Denzlingen 7.30 Uhr Kauftreff
Gehzeit: ca. 2,5 Std.
Führung: Hans Bross, Barbara Hofmann, Gabi Rues
Anmeldung: bis 17.04.21 bei Schreibwaren Markstahler

 

Mittwoch 05.05.21 Mit dem Rad zur Elz-Renaturierung bei Riegel
Wir fahren mit dem Rad nach Riegel. Dort sehen wir im Betriebshof einen Diavortrag über die Geschichte der Elz-Renaturierung. Mit dem Flussmeister Bernd Walser fahren wir dann die 3,5 km lange Teilstrecke ab, um weitere Informationen zu Fahrradtour erhalten.

Treffpunkt:  2.45 Uhr „Heimethues“ Denzlingen
Fahrzeit: ca. 4 Std. (ca. 36 km)
Führung: Inge Schaller und Günter Maier-Sütterlin
Anmeldung: bis 03.05.21 bei Markstahler Denzlingen, max. 25 Teilnehmer

 

leicht
Mittwoch 26.05.21 Geologische Führung über den Mauracher Berg
Mit Thomas Huth, Geologe. Häufiger Gesteins- wechsel auf dem Bergrücken zeugt von der Schwarzwaldrandverwerfung, die den Schwarz- wald von dem vor Millionen von Jahren abgesun- kenen Rheingraben trennt.

Treffpunkt:  14.30 Uhr Raiffeisenbank Denzlingen
Gehzeit: ca. 1,5 Std.
Führung: Ruth Bremberger

 

Mittwoch 16.06.21 Landesgartenschau in Überlingen
Fahrt mit Bus.
Freier Aufenthalt im Gartenschaugelände. Rucksackverpflegung oder Essen innerhalb des Ausstellungsparks an mehreren Stellen möglich. Vor der Rückfahrt Aufenthalt in der Stadt an der Seepromenade mit Kaffeepause.
Kosten: 38,- €

Treffpunkt: 7.00 Uhr Bahnhof Denzlingen 7.15 Uhr Kauftreff
Führung: Hans Bross, Barbara Hofmann und Friedrich Arbeth
Anmeldung: bis 12.06.21 bei Schreibwaren Markstahler

 

Mittwoch 29.09.21 Führung durch das Competenz-Centrum für Obst und Garten in Kenzingen
Fahrt mit ÖPNV.
Rundgang durch den Kenzinger Lehrgarten des KOGL mit verschiedenen Obstbaumsorten. Verkosten von alten und neuen Apfelsorten. Einkehr am Schluss

Treffpunkt: 13.15 Uhr Bahnhof Denzlingen Führung im Lehrgarten um 14.30 Uhr
Führung: Ruth Bremberger

 

Weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen des Schwarzwaldvereins Denzlingen erhalten Sie auch aus der aktuellen Tageszeitung. Für sonstige Rückfragen oder Anregungen zu den Veranstaltungen Naturschutz können Sie direkt mit den im Programm aufgeführten Wanderführerinnen und Wanderführern Kontakt aufnehmen. Wir würden uns über Ihr Interesse und Ihre Teilnahme freuen.