Wanderung auf der Kreuzeckle-Route

Am nordöstlichen Rand des Landkreises Emmendingen liegt Biederbach. Eine Streusiedlungsgemeinde, die ihre Ortsteile über sanfthügelige Landschaft mit vielen Wiesen und Wäldern verteilt. Von Biederbach-Dorf ist der Schwarzwaldverein Denzlingen auf weichen Wald- und Naturwegen aufwärts zum Bäreneckle gewandert. Dort erinnert ein markanter Gebetsstock an den Tod eines einheimischen Bauern vor 200 Jahren, der einem Raubmord zum Opfer gefallen ist. Wunderschön ist der Ausblick auf den Schwarzwald und seine Berge, eingesprenkelte Bauernhöfe und rollende Hügelketten. Leicht abwärts ging es durch kühlenden Wald und über saftige Wiesen bis zur Steinmühle. Ein letzter Anstieg hoch zum Illenberg und der Ausgangspunkt war gleich wieder erreicht.

  • IMG_2942
  • IMG_2943
  • IMG_2944
  • IMG_2945
  • IMG_2953
  • IMG_2954
  • IMG_2958
  • Schwarzwaldverein_Denzlingen