In der Natur die Kraft auftanken und die Sinne verwöhnen!

Da wandern wieder möglich ist, hat der Schwarzwaldverein Denzlingen auch die Afterwork-Wandersaison aktiviert. Einfach raus! Der wohlverdiente Feierabend ruft und gleichzeitig wächst der Drang, sich im Freien zu bewegen, den anstrengenden Arbeitsalltag hinter sich zu lassen, in der Natur abschalten, durchatmen, Entspannung und Ausgleich finden, neue Kraft auftanken, die Sinne verwöhnen und sich mit Gleichgesinnten austauschen. Das waren auch die Motive der Wanderer bei der letzten Afterwork-Wanderung, zumal das Angebot kostenlos und unverbindlich ist. Auch ist eine Mitgliedschaft nicht notwendig. Los ging die 8 Km lange und zweistündige Tour vom Wanderparkplatz Einbollen. Sie führte zum Ortseingang Glottertal, auf schmalem Pfad über den Wiggisrain hinauf zum Leimeneck mit traumhafter Aussicht im Abendlicht auf den Kaiserstuhl, das Rheintal und bis zu den Vogesen, wieder hinab auf die andere Seite von Glottertal, vorbei am Schlosshof, entlang der Reben und der Glotter zum Ausgangspunkt. Ein schöner Tagesabschluss, bei dem man sich um nichts kümmern muss, hat sich für alle Teilnehmer gelohnt. Die nächsten Termine stehen auf der Vereinshomepage Schwarzwaldverein-denzlingen.de

  • 16.17.57
  • 16.17.57_1
  • 16.17.58
  • 16.17.58_1
  • 16.17.58_2
  • 16.17.58_3
  • 16.17.59_1
  • 16.17.59_2
  • 16.17.59_3
  • 16.17.59_4
  • AfterWork

Simple Image Gallery Extended