Juni

Freitag 01.06.18 Stammtisch im „Heimethues“ ab 19.30 Uhr

 

Samstag 02.06.18 Rad und Natur · „Radtour für jedermann"


Treffpunkt: 10.00 Uhr „Heimethues“ Denzlingen

ca. 40-50 km, Einkehr unterwegs

 

schwere Wanderung

Sonntag 03.06.18 Über die Südflanke des Höllentales


Fahrt mit Bahn.
Im letzten Jahr ging es über die Nordflanke des Höllentals. Jetzt laufen wir von Hinterzarten südlich des Höllentals über den Hinterwaldkopf und die Höfener Hütte zurück nach Himmelreich. Rucksackverpflegung, Einkehr am Schluss.

Treffpunkt: 8.30 Uhr Bahnhof Denzlingen
Gehzeit: ca. 5 Std. (15,5 km, 359 Hm aufwärts, 806 Hm abwärts)
Führung: Otto Wößner und Klaus Holz

 

Naturschutz mittelschwere Wanderung

Mittwoch 06.06.18 Auf dem Sieben-Moore-Weg einen Blick in die Erdgeschichte werfen


Fahrt mit PKW

Zwischen Görwihl und Herrischried zeigt und erklärt uns ein Naturführer auf dem Sieben-Moore-Weg blühende Moorpflanzen, seltene Schmetterlinge und eine Gletschermühle.
Einkehr am Schluss, Rucksackverpflegung.
Kosten: 5,– € (für die Führung)

Treffpunkt: 9.00 Uhr Bahnhof Denzlingen
Gehzeit: ca. 3,5 Std. (ca. 9,5 km, leichte Steigung)
Führung: Barbara Hofmann und Hans Maier
Anmeldung: bis 26.05.18 Schreibwaren Markstahler

 

mittelschwere Wanderung

Sonntag 10.06.18 Aus dem Tannenwald auf die freie Baar


Fahrt mit Pkw.
Wir fahren über Vöhrenbach zum Wanderparkplatz Neuhäusle. Über den Heilmannspfad wandern wir vorbei an Pfaffenweiler bis Herzogenweiler und entlang des Wolfbachs und der Krummränklehütte wieder zurück. Belohnt werden wir mit einem Ausblick über die weite Baar bis zur Schwäbischen Alb. Einkehr in der urigen Wandergaststätte „Auerhahn“.

Treffpunkt: 8.30 Uhr Bahnhof Denzlingen
Gehzeit: ca. 4,5 Std. (15 km, 264 Hm aufwärts)
Führung: Robert Daum und Klaus Holz

 

mittelschwere Wanderung

Mittwoch 13.06.18 Vom Glottertal zum Kranzkopf


Fahrt mit Pkw.
Vom Schwimmbad im Glottertal aus führt die Wanderung vorbei an der Reha-Klinik bis unterhalb der beiden Gipfel Gullerkopf und Kranzkopf. Zurück geht es über den Luser und durch den Eichbergwald. Einkehr am Schluss.


Treffpunkt: 13.00 Uhr Wanderparkplatz „Am Einbollen“
Gehzeit: ca. 2,5 Std. (7,5 km, 300 Hm aufwärts)
Führung: Dirk Glembin und Lisa Peltz

 

Samstag 16.06.18 Delegiertenversammlung am Schluchsee


Einmal im Jahr treffen sich Delegierte aus allen Ortsgruppen des Schwarzwaldvereins zu ihrer Hauptversammlung. Parallel dazu wird ein Begleitprogramm mit verschiedenen Wanderungen für alle Interessierte angeboten. Weitere Informationen siehe Presseankündigung.

 

Sonntag 17.06.18 bis 24.06.18 Der roten Traube auf der Spur, das Ahrtal und die Vulkaneifel


Fahrt mit Bus.

Die Eifel, ein riesiges Gebiet und eines der letzten Naturparadiese Europas sowie das Ahrtal mit viel Sonne und wenig Regen, sind unser Erlebnis- und Wanderziel. Unterkunft Hotel zur Post in Altenahr, www.hotelzur-post.de, komfortable und großzügig eingerichtete DZ und EZ mit Dusche, Bad/WC, TV, Lift und Hallenbad. Für Intensivwanderer und entschleunigte Kurzwanderer wird geboten:
Rarität Monschauer Heckenweg, Ahrweiler mit vollständig erhaltener Stadtmauer, Maria Laach, mit dem Eifelranger auf Urwaldpfaden im Nationalpark, Aachen, Monreal, Rursee, Radioteleskop Effelsberg, Dauner Maare, Wallender Born, Rotweinwanderweg, Ahrsteig.
Hotel: Ü/F/HP 48,40 € pro Person im DZ,
Aufpreis EZ 12,– pro Nacht
Bus: gesamte Zeit 174,– €
Nebenkost. Führungen, Eintritte Eifelranger ca. 117 €

Anmeldung: bitte bis 10.04.18 an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,
Hauptstraße 121, Anzahlung 174,– €
auf Konto Raiba Denzlingen-Sexau
IBAN DE87 6806 2105 0000 5413 03
Führung: Herbert Bender und Barbara Hofmann

 

schwere Wanderung

Sonntag 17.06.18 SPORTLICHE WANDERUNG: Gipfeltour um Haslachsimonswald


Fahrt mit Pkw.

Von Simonswald auf schmalen Pfaden, die Trittsicherheit erfordern, zum Höllkopf und Ibichkopf, weiter zum Rohrhardsberg und über Braunhörnle, Tafelbühl zum Hörnleberg. Von dort wieder Abstieg nach Simonswald. Eine herausvordernde Tour mit vielen Gipfeln und Höhepunkten.Treffpunkt: 7.00 Uhr Bahnhof Waldkirch
Gehzeit: ca. 8 Std. (22 km, 1.123 Hm)
Führung: Ulrike Schneider, Tel. 01523/33538407
Veranstalt.: Ortsgruppe Waldkirch

 

Donnerstag 21.06.18 Spieleabend im „Heimethues"


Verschiedene Gesellschaftsspiele in gemütlicher
Atmosphäre ab 19.30 Uhr
Organisation: Lisa Peltz

 

Donnerstag 21.06.18 Radtour zur Pflegestation Weißstorch in Reute


In die Voliere in Unterreute werden Störche gebracht, die sich auf der Straße oder im Gelände verletzten oder deren Eltern verunglückten. Bei der Exkursion nach Reute werden wir alles über die Pflege von Naturschutz Störchen erfahren. Radtour für Groß und Klein.


Treffpunkt: 14.00 Uhr Bahnhof Denzlingen
Dauer: 3 – 4 Std.
Führung: Gustav Bickel
Veranstalt.: BUND Denzlingen/Reute

 

Samstag 30.06.18 Auf Tour mit dem Wutach-Ranger


Und selbst Junior-Ranger werden. Ein Angebot des Hauptvereins. Die Tour findet statt in der Wutachschlucht bei Bonndorf.
Alter: 8-12 Jahre.
Anmeldung und Info:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 0761/ 38053-14