Unsere Wanderungen im Oktober

Freitag 04.10.19 Stammtisch im „Heimethues“ ab 19.30 Uhr


Samstag 05.10.19  Rad und Natur „Radtour für jedermann“
10.00 Uhr am „Heimethues“ Denzlingen

Bürgermeister-Wanderung


Der Schwarzwaldverein Denzlingen war zusammen mit Bürgermeister Markus Hollemann und Förster Klaus Scherer am Flissert wandern. Der Flissert ist der südlichste Teil des Gemeindewaldes. Förster Scherer erklärte dabei viel über dessen Zustand. Die dickste Eiche der Gemeinde Denzlingen steht direkt neben dem Fußballplatz von Heuweiler.

Erfolgreiches AfterWork-Wandern


Der Schwarzwaldverein Denzlingen hat dieses Jahr ein AfterWork-Wandern für Berufstätige angeboten. Jede Woche wurde im Sommerhalbjahr abends für 2 Stunden sportlich gewandert. Von Anfang an war die Nachfrage groß. Ausgangspunkt war der Wanderparkplatz Einbollen. Auf unterschiedlichen Wegen durch Wald und Felder konnte man die Strapazen eines anstrengenden Arbeitsalltages hinter sich lassen.

Panoramatour an der deutsch-schweizerischen Grenze


Das Wetter war nicht wirklich gut, als sich eine „verwegene Gruppe“ von 8 Wanderern beim noch auf deutschem Boden liegenden Stumpener Boden traf. Marina Furrer aus Schaffhausen hieß den Schwarzwaldverein Denzlingen herzlich willkommen und es war ihr eine Freude, die Wandergruppe des Schwarzwaldvereins Denzlingen als Gast zu haben und zu führen.

Kartoffelsalatwanderung


Bereits zum 135. mal trafen sich Wanderer verschiedenster Ortsvereine des Schwarzwaldvereins, um auf dem Hünersedel zu feiern. Die Tradition wurde von zwei Wanderern im 19. Jahrhundert begründet und immer über die Jahre aufrechterhalten.

Auf dem Kulturpfad in Gundelfingen


Die Kooperationsveranstaltung der Schwarzwaldvereine Gundelfingen und Denzlingen war ein voller Erfolg. Bei dem Spaziergang entlang des Kulturpfades in Gundelfingen kamen über 40 Teilnehmer.

Unterwegs mit "Shaun" dem Schaf und seiner Familie.


Am Samstag trafen sich die Schwarzwaldfamilien mit 12 Kindern zur Schafwanderung am Mauracherberg. Es war ein herrlicher Sommertag und die Freude war groß bei den Kindern, denn sie durften Ihre Freunde vom letzten Jahr als Wegbegleiter aussuchen.

Wander- und Kulturreise in Griechenland vom 01. - 10.05.2020


Der Schwarzwaldverein Denzlingen bietet vom 01.-10.05.2020 eine Wander- und Kulturreise nach Griechenland an. Reiseziel ist die Halbinsel Chalkidiki/ Makedonien mit Zielflughafen Thessaloniki, Hotelstandort Halbinsel Sithonia. Reiseveranstalter ist die KÖGEL TOURISTIK GmbH, Radolfzell. Weitere Informationen finden Sie in beigefügter Ausschreibung.


Ausschreibung

Ein geschichtsträchtiger Spaziergang


Der Schwarzwaldverein Denzlingen hat zusammen mit dem Heimat- und Geschichtsverein Baden-Baden besucht. Ziel war die Lichtentaler Allee, die im 19. Jahrhundert als Promenade der berühmten Besucher der mondänen Kurstadt bekannt wurde. Die Allee führt am linken Ufer der Oos flussaufwärts und ist in einen großen Landschaftspark eingebettet.