Unsere Wanderungen im Juli

Umschlag2020leicht
Mittwoch 01.07.20 Frankfurt zum Kennenlernen
Fahrt mit Bus
Erlebnisfahrt an den Main. Besichtigung des Commerzbank-Towers mit Führung. Mittagspause am Mainufer mit Vesper aus dem Rucksack. Nachmittags Fahrt mit einem Citybus, etwa 1,5 Std.  durch die Stadt mit Erklärungen. Keine spezielle Wanderung, kleine Gehstrecken sind zu bewältigen.

Corona – Terminänderungen und Infos

Corona Grafik
Wir wandern wieder nach unserem Wanderprogramm, jedoch mit folgenden Einschränkungen oder Terminänderungen:

(Stand: 02.07.2020) 

Wanderung zum Wasserhochbehälter auf dem Mauracher Berg


5Anlässlich des 60jährigen Jubiläums des Wasserversorgungsverbandes Mauracherberg ist der Schwarzwaldverein Denzlingen zusammen mit Bürgermeister Markus Hollemann zum Wasserhochbehälter Steinhalde auf den Mauracher Berg gewandert. Auf dem Weg dorthin erzählte Dieter Ohmberger beim Brunnen vor dem Friedhof und beim Wasserhochbehälter auf der Westseite des Brestenbergs aus der Geschichte der Wasserversorgung von Denzlingen.

Dem Klimawandel auf der Spur


IMG 3020Der Schwarzwaldverein Denzlingen hat zusammen mit dem Forst eine Waldbegehung am Einbollen zum Klimawandel angeboten. Die Resonanz war groß. Dr. Martin Schreiner von der Forstverwaltung beim Landratsamt Emmendingen und der neue Förster Bernd Nold führten 35 Interessierte entlang des Breisgauer Weinwegs durch den Einbollen. An ausgesuchten Stellen erläuterten sie Ursachen und Folgen des Klimawandels.

Fotowettbewerb: Wir suchen ein Bild für den Umschlag des Wanderheftes 2021

 

Umschlagbild 2020 1 Jedes Jahr suchen wir ein schönes Bild für den Umschlag unseres nächsten Wanderheftchens. Bei unseren Veranstaltungen und Wanderungen wird immer viel fotografiert. Vielleicht haben Sie auch ein Bild, das sich zur Veröffentlichung eignet. Unter allen, die sich an unserem kleinen Wettbewerb beteiligen, werden wir einen Gutschein des Gewerbevereins verlosen.