Unsere Wanderungen im Oktober

 

Umschlag2020Freitag 02.10.20 Stammtisch im „Heimethues“
ab 19.30 Uhr

Corona – Terminänderungen und Infos

Corona Grafik
Wir wandern wieder nach unserem Wanderprogramm, jedoch mit folgenden Einschränkungen oder Terminänderungen:

(Stand: 28.09.2020) 

Besprechung der Familienwanderführer


1Jedes Jahr treffen sich die Familienwanderführer im Herbst im Heimethues, um Aktualitäten und das Programm für das nächste Jahr zu besprechen. Es gab Kuchen und Kaffee und viele Informationen rund um die Familiengruppe. Das nächste Jahr verspricht wieder spannend zu werden.

Wandern im Kandeltal


IMG 4406Auf der Nordrampe der Lötschbergbahn wanderte der Schwarzwaldverein Denzlingen. Das Kandertal bietet eine Vielzahl von Wanderwegen zwischen hoch aufschießenden Bergriesen. Von Kandergrund verlief die Wanderung nach Frutigen, immer entlang dem Kanderbach. Auf einfachen und gut ausgelegten Wegen, über Wiesen und entlang des Waldrandes ging die Tour. Leider waren die Bergspitzen in Wolken gehüllt. Darum konnte die Wandergesellschaft auch nicht mit der Standseilbahn auf den Niesen fahren.

„Belchensystem vor Ort“


01 Gruppenbild am Petit BallonUnter diesem Motto wanderte der Schwarzwaldverein Denzlingen am kleinen Belchen (Petit Ballon) im Elsass, am vergangenen Sonntag. Bei blauem Himmel und spätsommerlichen Temperaturen löste sich der leichte Nebel schnell auf. Dadurch hatte man eine herrliche Weitsicht hinüber zum Schwarzwald und dem gegenüberliegenden großen Belchen (Grand Ballon).

Mit dem Fahrrad rund um den Tuniberg

 

thumb Tuniberg HöhenwegAm Sonntag, 27.September geht es mit dem Schwarzwaldverein Denzlingen auf eine Rundtour über die sanften Höhen des Tuniberg. In Gottenheim wird der neu ausgeschilderte „Tuniberg Höhenweg“ befahren. Auf den Wirtschaftswegen geht es leicht bergauf und bergab durch die Weinberge bis Unterrimsingen, wo der Wendepunkt der Tour erreicht wird.

Claudia Riede – unsere neue Fachwartin für Öffentlichkeitsarbeit 


thumb Bild Claudia Riede 1Dirk Glembin war seit 2014 im Vorstand als Fachwart für Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich. Er hielt den Kontakt zur Presse und schrieb die wöchentlichen Wanderankündigungen. Aus Altersgründen hat er seine Aufgaben an Claudia Riede übergeben. Claudia Riede ist seit 2019 Mitglied im Schwarzwaldverein. Zu erreichen ist sie per Telefon 07666 949562, Handy 0176 31695193 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Claudia Riede wird die Aufgaben als Fachwartin für Öffentlichkeitsarbeit bis zur nächsten Mitgliederversammlung kommissarisch weiterführen. Vielen Dank an Dirk Glembin für seine jahrelange Unterstützung und Hilfe in der Vorstandsarbeit. Und vielen Dank an Claudia Riede für ihre Unterstützung.

Videoclip zum Besuch des Wasserhochbehälters am Mauracherberg


thumb videoclipAnlässlich des 60jährigen Jubiläums des Wasserversorgungsverbandes Mauracherberg ist der Schwarzwaldverein Denzlingen zusammen mit Bürgermeister Markus Hollemann im Juni zum Wasserhochbehälter Steinhalde auf den Mauracher Berg gewandert.

T-Shirts für kleine Wanderer

 

thumb ScheckübergabeAm 26. August nahmen Klaus Holz, Vorsitzender des Schwarzwaldvereins Denzlingen, und Maria Ganter, Familienwartin, einen Scheck der Bürgerstiftung Denzlingen über 170 € von Irmgard Meiners-Schuth entgegen. Das Geld ist für die Anschaffung einheitlicher T-Shirts für die Kinder der Familiengruppe  bestimmt, wodurch das Wirgefühl und die Gemeinschaft gestärkt werden.